Ich hasse diese Scheiße. Ich hasse es so sehr. Wieso geht das schon wieder so los? Warum machen wir das? Es ist Freitag Abend. Ich bin 32 Jahre alt!
Es ist doch nicht… das kann doch nicht… mein Leben sein!?
Tim von den Beleuchteten Brüdern
Die Beleuchteten Brüder sind Mitte 30, aus Hamburg und sympathische Wirrköpfe, die in zahlreichen Formaten euer Leben bereichern.

Don't believe the hype - believe Belebu!
Alles über…
Seit 2019 gibt es die Brüder auch als Massage für die Ohren. Von Mikrowellen über den Nikolaus, Fahrstühle, Unwörter, das Internet, Frustbewältigung bis hin zum Handfeger wird sich hier vor keinem Thema gescheut und alles bis ins kleinste Detail auf philosophisch tiefschürfende Weise diskutiert. Wenn nicht gerade in ganz andere Themen abgeschweift wird. Oder der neueste Schokoriegel gründlich nach Geschmack und Konsistenz zerkaut wird.

Der Podcast der Beleuchteten Brüder auf Podigee
In Technicolor
Es fing alles ganz harmlos mit Secret of Mana an… Die erste Folge des Let's Plays zu diesem SNES-Klassiker wurde am 1. August 2012 auf YouTube veröffentlicht. Mit einer Kartoffel vom TV-Bildschirm abgefilmt legte dies den Grundstein für die YouTube-Karriere der Beleuchteten Brüder. Sechs Jahre später warfen die Brüder das Handtuch und überließen das Schlachtfeld den Pogo-Puscheln, um sich würdigeren Gegnern zu widmen.
Auch wenn heute hochprofessionell mit HDMI-Aufnahmegeräten, Splittern, High-End Mikrofonen und Katzen aufgenommen wird — der Charme technologischer Imperfektion und die ungezwungene, offene Art der Brüder verleihen dem Zuschauer weiterhin das Gefühl, bei ihnen auf dem Sofa zu sitzen.
Vom zeitlosen Klassiker wie Donkey Kong Country bis hin zum druckfrischen Großkaliber wie Resident Evil Village ist für jeden was dabei.

Die Beleuchteten Brüder auf YouTube
Die größten Mammutprojekte: USO - Unbekanntes Spiel-Objekt 1 Mensch. 100 Games.
Die schönsten Momente zum Reminiszieren oder Nachholen: Best Of
So nah und doch so fern…
Wer das wahre auf-der-Couch-dabei-sitzen-Gefühl begehrt, kommt bei den spontanten Live-Streams der Brüder auf seine Kosten. Ob Tim sein Können in fordernden Super Mario World “Kaizo”-Hacks beweist oder Benni erlesene Indie-Kuriositäten präsentiert — hier fühlt sich der geneigte Zuschauer direkt zuhause.

Die Beleuchteten Brüder auf Twitch
Wo ist die Axt, du fetter Oger?
Anfangs gab es das Licht. Und direkt danach die Brüder.

Auch musikalisch sind die Beleuchteten Brüder seit Urgedenken aktiv und haben unter verschiedenen Bandnamen Kunstwerke erstellt. Nun sind einige erlesene Werke auch für eure normalsterblichen Ohren abspielbar.

Die Beleuchteten Brüder auf Bandcamp
Der Musikganon
Immer auf der Suche nach dem nächsten Mammutprojekt hat Benni sich die Mühe gemacht, über 1800 Musikstücke aus Videospielen nach seinem persönlichen Geschmack in eine Rangliste einzuordnen. Um euch diese Kunstwerke nicht vorzuenthalten, werden sie nach und nach auf einem dedizierten YouTube-Kanal zum Anhören bereitgestellt.

Der Musikganon auf YouTube
Neuestes Video
USO
1 Mensch. 100 Games.